Besuch unserer finnischen Partnerschule

gruppenbildAm Montag, den 23.3. 2015 bekamen wir zum zweiten Mal nach Dezember 2013 Besuch von Schülern, Lehrkräften und Eltern der Mäntynummen-Gesamtschule aus Lohja in Finnland. 32 Lernende, 2 Kolleginnen und ein Kollege aus der finnischen Schule und drei Elternteile waren drei Stunden lang zu Gast.
Die Betreuung der 8.- und 9.-Klässler sowie der Erwachsenen aus Lohja übernahmen die Klasse 7/2, fünf
weiterlesen »

Klares Wasser mit der HvH

Wasser-2Am 16. April 2015 haben wir uns in der Fischerstraße 29 in Berlin-Rummelsburg getroffen. Acht Schüler aus der  7.2 und  7.3 der Hermann-von-Helmholtz-Schule haben für ein paar Stunden die Schule verlassen und sich in bisher unbekannte Gebiete gewagt. Zusammen mit dem Bildungscoach haben wir das Ausbildungs-
zentrum der Berliner Wasserbetriebe besucht und erfahren woher das Berliner Wasser kommt bevor wir den Wasserhahn aufdrehen und wie ein Wasserkreislauf funktioniert. weiterlesen »

Offene Ausbildungsplätze

WeWantYouKurz nach den Osterferien habe ich heute eine frohe Botschaft für euch:
Die Kooperationsunternehmen der Hermann-von-Helmholtz-Schule bieten zurzeit noch viele Ausbildungsplätze an!
Rund 370 Ausbildungsplätze vom Anlagen-
mechaniker bis zum Zerspannungsmechaniker, also von A-Z, warten noch auf die interessierte Schülerin und den interessierten Schüler.

Jetzt heißt es schnell sein und zugreifen!
Eine Liste aller Ausbildungsangebote findet ihr an der Berufsinfowand im Durchgang zu den Werkstätten oder bei mir im Büro.
Braucht ihr Hilfe oder habt ihr Fragen zu den Ausbildungsmöglichkeiten, dann kommt zu mir in Raum 4! Es grüßt euch

Jens Priesen
Bildungscoach an der Hermann-von-Helmholtz-Schule

Der Lack geht nicht ab mit der HvH

LuC_Farbkartenwand Am Dienstag, den 10. März trafen sich um 08:00 Uhr einige Schüler des 10. Jahrgangs ausnahmsweise nicht in der Klasse, sondern auf dem Fern- und S-Bahnhof Südkreuz in Tempelhof. Gemeinsam mit Herrn Goldner aus der Schulstation und mir ging es hinaus in das Brandenburger Umland nach Wünsdorf bei Zossen.
Nach einer kurzen Fahrt von rund 45 Minuten hatten wir unser Ziel auch schon erreicht und sahen uns vor den Toren des Lack- und Unfallreparatur Centers Dalchau. weiterlesen »

Vorlesewettbewerb der 7. Klassen am 23. Februar 2015

Vorlesewettbewerb-2015-1Zum ersten Mal wurde der Vorlesewettbewerb in der 7. Klasse ausgetragen. Motiviert und mit gut geübten Texten traten 13 Schülerinnen und Schüler gegeneinander an. Die Auswahl der Texte reichte von Liebesromanen über Kriminalromane bis zu Gruselromanen (na klar – alles jugendfrei!).
Dies waren die 13 Teilnehmer und Teilnehmerinnen, die sich qualifiziert hatten:
Jana, Justin und Omer aus der 7/1, Zeynep, Mert und Ensarullah aus der 7/2, Gizem, Angelina, Maximilian und Melisa aus der 7/3 und Kira, Karija und Max aus der 7/4. Alle mussten nun einen eigenen, geübten Text und einen kurzen Ausschnitt aus dem Buch Carol & Phil und das Chaos nimmt seinen Lauf von Lois Lowry vorlesen. weiterlesen »